U-Bahn-Masyu/de

Aus Puzzlewiki
< U-Bahn-Masyu
Version vom 21. Mai 2014, 20:28 Uhr von Berni (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anleitung

Zeichnen Sie in das Rätsel einen Rundweg ein, der durch alle Felder mit Kreisen hindurchgeht. Die Teilstrecken des Rundwegs verlaufen waagerecht und senkrecht von Feldmittelpunkt zu Feldmittelpunkt. In Feldern mit einem schwarzen Kreis muss der Rundweg im 90°-Winkel abbiegen und in den beiden Feldern davor und danach geradeaus hindurchgehen. Durch Felder mit einem weißen Kreis muss er geradeaus hindurchgehen und in mindestens einem der Felder davor und danach im 90°-Winkel abbiegen. Der Rundweg darf durch kein Feld mehrmals hindurchgehen.

Zeichnen Sie dann in das Rätsel einen zusammenhängenden U-Bahn-Linienplan ein, der waagerecht und senkrecht von Feldmittelpunkt zu Feldmittelpunkt verläuft, das Diagramm nirgends verlässt und alle Felder benutzt, die vom Masyu nicht verwendet werden. An den Feldmittelpunkten können die Linien verzweigen oder abbiegen, es gibt aber keine Sackgassen. Die Zahlen am Rand geben an, wie viele der entsprechenden Linienführungen in der entsprechenden Zeile oder Spalte vorkommen. Die Linienführungen dürfen dabei auch gedreht werden.

Masyu und U-Bahn dürfen einander weder berühren noch kreuzen.